Wefa - Werkstatt für angepasste Arbeit

Angebote zur Rehabilitation

 

 

 

Die Wefa in Sonneberg, Hildburghausen und Eisfeld  haben sich in den Landkreisen Sonneberg und Hildburghausen zu einem festen Bestandteil des Angebotssystems für Menschen mit einer Behinderung entwickelt.
Seit 20 Jahren in Sonneberg und später dann in Eisfeld und Hildburghausen sind sie  anerkannte und verlässliche Partner für mehr als 400 Menschen mit Behinderung, die auf Grund der Schwere ihrer Behinderung nicht, noch nicht oder noch nicht wieder auf dem ersten Arbeitsmarkt tätig sein können.

Die Wefa in Sonneberg, Hildburghausen und Eisfeld erfüllen den Auftrag, vorhandene Behinderungen und deren Auswirkungen für Menschen mit Behinderungen zu mildern oder zu beseitigen und  ihre selbstbestimmte Teilhabe am Arbeitsleben und am Leben in der Gesellschaft zu ermöglichen bzw. zu erleichtern.
Ausgehend von ihrer jahrelangen Erfahrung können die Wefa heute eine Reihe von Bildungsprogrammen und Arbeitsangeboten vorweisen.
Diese Leistungen sollen den Menschen mit Behinderungen, die in die Wefa aufgenommen werden, die Ausübung eines angemessenen Berufes bzw. einer sonstigen angepassten Tätigkeit ermöglichen.